Hören Sie auf, Weißbrot zu essen und andere überraschende Lösungen für Haare im Gesicht

  • Die Wechseljahre können eine Veränderung des Haarwuchses im Gesicht von Frauen verursachen
  • Während unerwünschte Haare wachsen, können die Augenbrauen anfangen, glanzlos zu werden
  • Hier erklären wir, was die Ursachen für diese drahtigen Haare sind und wie man sie entfernt, wenn sie einmal sprießen
Haar heute… Eurovisionssiegerin Conchita Wurst

Niemand mag sein Spiegelbild als erstes am Morgen, und ich bin da keine Ausnahme. Aber neulich habe ich einen Blick in den Spiegel geworfen und bin zurückgeschreckt.

ANZEIGE

Dort, mitten auf meinem Kinn, war über Nacht ein langes schwarzes Haar gewachsen, genau dort, wo die ganze Welt es sehen konnte. Mit einer Pinzette war die Sache erledigt – aber ich weiß, dass nächste Woche ein weiteres sprießen wird. Und dann noch eins.

Seit ich letztes Jahr im Alter von 49 Jahren in die Wechseljahre gekommen bin, scheint meine Gesichtsbehaarung ein Eigenleben zu führen und einen eigenen Kopf zu haben. Mit den Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen kann ich fast umgehen. Aber die Tatsache, dass ich mir jeden Tag hartnäckige, drahtige Haare aus dem Gesicht zupfen muss, erschüttert mein Selbstvertrauen.

Im Gegensatz dazu sind meine Augenbrauen, die einst üppig und dicht waren, jetzt spärlich und unkrautartig, abgesehen von einem einzigen schwarzen, drahtigen Haar, das wie Denis Healey aus der Mitte der Braue herausragt.

Und lassen Sie mich nicht von meinen neu sprießenden Koteletten und Nasenhaaren anfangen. Es ist schon schlimm genug, älter zu werden, ohne dass dieser Gesichtsfussel mein Selbstwertgefühl beeinträchtigt. Aber was kann man gegen die Haarexplosion in den Wechseljahren tun, die überall aufzutauchen scheint, nur nicht auf dem Kopf? Ich beschloss nachzuforschen.

ZAPF DEIN KINN GLATT

In den Wechseljahren sinkt der Östrogenspiegel, und erhöhte männliche Hormone – die so genannten Androgene – regen das Wachstum von Gesichtshaaren an, vor allem am Kinn.

Klicken Sie hier, um die Größe dieses Moduls zu ändern

Das eine oder andere kann gezupft werden. Keine Panik – sie wachsen nicht dicker nach, das ist nur ein Mythos. Aber wenn Sie wenig Zeit haben oder besonders haarig sind, können Sie in einen Epilierer investieren, der eine große Anzahl von Haaren auf einmal ausreißt, indem er jedes einzelne Haar erfasst und herauszieht. Sowohl Braun als auch Philips bieten ein Basismodell für 29,99 £ an; die Ergebnisse halten bis zu drei Wochen an.

ADVERTISEMENT

Wachsen und Haarentfernungscremes funktionieren auch, aber Dr. Susan Mayou, eine in London ansässige Dermatologin, empfiehlt für eine dauerhafte Lösung eine Laserbehandlung.

‚Sie funktioniert, indem sie die Haarwurzel anvisiert, sie erhitzt und den Haarfollikel zerstört‘, sagt sie. Um die Haare in allen Phasen ihres Wachstumszyklus zu erreichen, sind zwischen vier und zehn Behandlungen erforderlich – das ist von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Der Abstand zwischen den Behandlungen beträgt in der Regel zwischen einem und zwei Monaten. Nicht alle Haare wachsen zur gleichen Zeit – ein Teil von ihnen „ruht“, so dass die Abstände zwischen den Behandlungen es diesen ruhenden Haaren ermöglichen, aktiv zu werden.‘

Diese Behandlung ist jedoch nicht für jede Frau mittleren Alters geeignet, da der Laser keine weißen oder grauen Haare erkennen kann. Wenn das auf Sie zutrifft, schlägt Dr. Mayou vor, es mit Elektrolyse zu versuchen.

Viele von uns haben kaum sichtbare feine Haare im Gesicht, die manchmal als „Pfirsichflaum“ bezeichnet werden

Bei dieser Behandlung, die in Schönheitssalons durchgeführt wird, wird eine kleine Nadel in den Haarfollikel eingeführt und dann ein elektrischer Strom hindurchgeleitet, um die Haarzwiebel zu zerstören und ihr Nachwachsen zu verhindern.

Dies ist die wirksamste Methode der Haarentfernung, aber sie ist ziemlich unangenehm (es fühlt sich an, als würde man mit einem Gummiband ins Gesicht gestochen) und sehr zeitaufwändig. Die Anzahl der Behandlungen, die Sie benötigen, ist unterschiedlich – nach Angaben des British Institute and Association of Electrolysis hat jeder Kunde eine andere Dichte des Haarwuchses.

Sie müssen regelmäßige Termine wahrnehmen, wahrscheinlich einmal pro Woche über einen Zeitraum von sechs Monaten bis zu einem Jahr.

Die Elektrolyse ist auch nicht billig – jede 15-minütige Sitzung kostet zwischen 15 und 20 £. Wie bei all diesen Verfahren ist es wichtig, einen gut ausgebildeten Behandler und eine zertifizierte Klinik zu finden.

Abschneiden von Flaum

Hinweis

Die meisten von uns haben kaum sichtbare feine Haare im Gesicht, die man kaum sehen kann und die manchmal als „Pfirsichflaum“ bezeichnet werden, weil sie der Haut der Frucht ähneln.

Das Vorhandensein dieser Haare ist laut dem Hautpflegespezialisten Dr. David Jack völlig normal, aber in den Wechseljahren wird es oft auffälliger.

Er sagt: „Die Haare können dank der schwankenden Hormone verdicken und verdunkeln und in Bereichen wachsen, in denen normalerweise nur Männer sie bekommen, wie zum Beispiel vor den Ohren.

Wenn Sie viel Haarwuchs haben, kann ein Verfahren namens Dermaplaning – das in den meisten Schönheitssalons in der High Street erhältlich ist – im Wangenbereich Wunder bewirken. Dabei werden mit einer scharfen Klinge überschüssige Haare entfernt und gleichzeitig ein Peeling durchgeführt, das abgestorbene Zellen entfernt und die Haut für etwa einen Monat glatt und strahlend aussehen lässt. Die Kosten liegen zwischen 100 und 200 Pfund pro Sitzung.

Eine weitere Möglichkeit sind Kaltwachsstreifen, die in Apotheken und Supermärkten erhältlich sind. Ähnlich wie die warme Variante, die man in Salons bekommt, aber sanfter zur Haut, sind sie eine Möglichkeit, überschüssige Wangenhaare loszuwerden. Sie legen einen Streifen auf die Haut und ziehen ihn so schnell wie möglich ab. Es dauert zwei bis drei Wochen, bis die Haare nachwachsen. Ich habe festgestellt, dass Veet Face Wax Strips (£5) besonders wirksam sind.

Bleichende Cremes, die normalerweise etwa £4 kosten, sind ebenfalls in Apotheken erhältlich. Sie können auf dunkle Haare aufgetragen und fünf bis zehn Minuten einwirken gelassen werden, um die Haare aufzuhellen und sie weniger sichtbar zu machen.

Vaniqa, das nur auf Rezept erhältlich ist, ist eine Creme, die ein Medikament namens Eflornithin enthält, das das Wachstum von Gesichtshaaren verlangsamen kann. Es wirkt im Follikel, indem es in ein Enzym eingreift, das das Haar zum Wachsen braucht.

Wenn Sie einen natürlicheren Ansatz bevorzugen, rät Dr. Navin Taneja, Leiter des Nationalen Hautzentrums, zweimal täglich Pfefferminztee zu trinken. Dieser entfernt zwar keine Haare, reduziert aber offenbar die Androgene und führt so zu weniger Haarwuchs.

Eine Ernährung mit wenig weißen Kohlenhydraten, wie z. B. Weißbrot, kann ebenfalls dazu beitragen, den Haarwuchs zu verringern. Das liegt daran, dass hochglykämische Lebensmittel den Blutzucker erhöhen, was wiederum den Insulinspiegel ansteigen lässt. Erhöhtes Insulin ist für die Produktion von zu vielen Androgenen verantwortlich.

EINE NASE GEGEN SCHMERZ

Nasenhaare sind eine peinliche Tatsache, wenn wir älter werden, und das Auszupfen kann wahnsinnig schmerzhaft sein. Aber zumindest erfüllen sie einen Zweck: Sie ziehen eingeatmete Schmutzpartikel an und verhindern, dass sie in die Atemwege gelangen.

„Nasenhaare wachsen mit zunehmendem Alter eher“, sagt Dr. David Jack. Man nimmt aber an, dass sie weniger hormonell beeinflusst werden als Haare an anderen Stellen im Gesicht.‘

Nad’s Nasenwachs, erhältlich bei Boots (£12,99), ermöglicht es Ihnen, Nasenhaare ganz einfach mit einem Wachsapplikator zu entfernen, den Sie in Ihr Nasenloch stecken, 90 Sekunden lang einwirken lassen und dann herausziehen. Autsch.

VERLÄNGERN SIE IHRE BRAUEN

Gut definierte Augenbrauen umrahmen das Gesicht und können uns zehn Jahre jünger aussehen lassen. Doch mit zunehmendem Alter können unsere Augenbrauen – selbst dicke, dunkle – dünn werden und ihr Pigment verlieren, so dass sie spärlich und farblos erscheinen. Aufgrund des sinkenden Östrogenspiegels und des Anstiegs der Androgene in den Wechseljahren verlieren viele Frauen Kopf- und Augenbrauenhaare.

Glücklicherweise ist es einfach, die Augenbrauen mit einem Stift nachzuziehen oder sie in einem Salon dunkler färben zu lassen. Für eine längerfristige Lösung empfiehlt sich eine semipermanente Tätowierung, die ein bis drei Jahre hält, aber mit der Zeit verblasst. Eine Auffrischung ist nach sechs bis 15 Monaten erforderlich.

Markante Augenbrauen wie die von Cara Delevingne können uns zehn Jahre jünger erscheinen lassen, doch selbst dicke, dunkle Augenbrauen können mit zunehmendem Alter dünn werden und an Pigment verlieren.

Die Behandlung dauert etwa zwei Stunden, erfordert eine örtliche Betäubung und kostet etwa 295 £. Sie kann in Schönheitskliniken durchgeführt werden, aber achten Sie darauf, dass Sie einen gut ausgebildeten Techniker wählen.

Wenn Sie es wirklich ernst meinen, dann entscheiden Sie sich für eine Augenbrauenverlängerung. Dabei handelt es sich um eine Salonbehandlung, bei der synthetische Haare auf vorhandene feine Härchen oder die Haut geklebt und dann in Form gebracht werden. Sie halten zwei bis drei Wochen und kosten etwa 30 Pfund, weitere 15 Pfund für Nachfüllungen.

Für ein schnelleres Nachwachsen und ein dichteres Aussehen empfiehlt Dr. Nick Lowe, ein beratender Dermatologe, die Verwendung von Lumigen-Augentropfen für Augenlider und Wimpern – Sie müssen Ihren Dermatologen aufsuchen, um ein Rezept zu erhalten, und es kostet normalerweise 19,99 Pfund für 300 ml. Ursprünglich wurde es für Patienten verwendet, die an grünem Star litten“, erklärt er, „aber man fand heraus, dass es die Wimpern und Augenbrauen üppiger und dichter macht.‘

Zupfen Sie sich die Ohren aus

Einigen unglücklichen Frauen wachsen Haare in den Ohren. Das Wichtigste ist, diese niemals zu zupfen – Sie können den empfindlichen Gehörgang beschädigen, indem Sie kleine Kerben verursachen, die zu einer Infektion führen. Benutzen Sie daher eine Haarschere mit abgerundeten Spitzen und einen guten Spiegel.

HINWEIS

Viel besser, und für sehr dickes Haar unerlässlich, ist ein Trimmer, der normalerweise etwa 10 £ kostet. Er hat einen speziellen Aufsatz für Nasen- und Ohrenhaare – leihen Sie sich den Ihres Mannes, falls nötig. Aber sagen Sie es ihm nicht. Eine Frau muss schließlich ein paar Geheimnisse haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.