Manuelle Therapie

Strukturelle Integration – Structural Functional Bodywork™ (SFB) – Reflexologie – Manuelle Lymphdrainage

Strukturelle Integration

Strukturelle Integration (SI) ist eine wissenschaftlich validierte Körpertherapie, die sich nicht auf die Muskeln, sondern auf ihre Schutzschicht, die Faszien, konzentriert. Muskeln sind Gewebe, die sich zusammenziehen und dem Körper und den Organen Bewegung verleihen. Faszien umhüllen die Knochen, Muskeln und Organe des Körpers und geben ihm seine Form und Struktur. Faszien schaffen eine Trennung zwischen Gefäßen, Organen, Knochen und Muskeln und einen Raum, durch den empfindliche Nerven, Blutgefäße und Flüssigkeiten verlaufen. Die Strukturelle Integration zielt darauf ab, die Faszien zu trennen und neu zu positionieren, um eine effizientere Ausrichtung und ein besseres Gleichgewicht in der Struktur zu erreichen. In (10) Sitzungen kann ein SI-Praktiker den größten Teil des Fasziennetzes eines Körpers berühren und ihm ein neues Gefühl von Bewusstsein, Freiheit und Leichtigkeit geben. Jede Sitzung folgt einem allgemeinen Protokoll, das auf der brillanten Arbeit von Ida Rolf basiert. Rolfing‘ ist ein anderer Name für diese Art von Arbeit, wenn sie von jemandem durchgeführt wird, der vom Rolf-Institut ausgebildet wurde.

„Mit den Jahren unseres Lebens neigen wir dazu, eine ganze Reihe von selbsteinschränkenden Gewohnheiten, Haltungen, Traumata und Verletzungen anzuhäufen. Unser Körper ist eine schriftliche Aufzeichnung unserer Lebenserfahrungen und kann selbst zu einer Selbstbeschränkung werden. Da das Leben ständig in Bewegung und im Fluss ist, ist Veränderung unvermeidlich. Es ist möglich, sowohl physische als auch emotionale Festlegungen im Körper loszulassen, die uns in der Gegenwart nicht dienlich sind, ohne die Bedeutung dieser vergangenen Erfahrungen zu schmälern, die dazu beigetragen haben, uns zu formen, wer wir in dieser Welt sind. Die Entlastung von Körper und Geist durch Strukturelle Integration kann eines der befreiendsten und ermächtigendsten Dinge sein, die Sie für sich selbst tun können.“ Kaylee Cahoon

  • Die Sitzungen sind am effektivsten im Abstand von 1-3 Wochen.
  • Klicken Sie hier, um mehr über Strukturelle Integration zu erfahren

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um eine Sitzung in Struktureller Integration mit Kaylee Cahoon oder Lloyd Robison

Structural Functional Bodywork™

zu buchen

Structural Functional Bodywork (SFB™) ist ein von Kaylee Cahoon entwickelter Ansatz für das Gleichgewicht, der es den Klienten ermöglicht, von einigen Konzepten sowohl der Strukturellen als auch der Funktionellen Integration zu profitieren, ohne sich auf das volle Ida-Rolf-Protokoll mit 10 Sitzungen festlegen zu müssen. Durch die Manipulation der Faszien und sanfte Bewegungen fördert Structural Functional Bodywork die Verbindung des ganzen Körpers und zielt darauf ab, bestimmte Bereiche Ihres Körpers, die aufgrund von Schmerzen, Funktionsstörungen oder Unwohlsein nach Aufmerksamkeit rufen, wieder in die Gesamtstruktur einzubinden. Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen variiert zwischen 1 und 6, je nachdem, wie schnell die gewünschten Ergebnisse erzielt werden. Um zu adressieren und Auswirkungen auf die gesamte Struktur und ein Leben lang Gewohnheiten und Geschichte, die (10) Serie der strukturellen Integration oben aufgeführten wird empfohlen.

Strukturelle Integration und strukturell-funktionelle Körperarbeit wurden zur erfolgreichen Behandlung einer Vielzahl von Muskel-Skelett-Erkrankungen, Schmerzen und Dysfunktionen eingesetzt, wie z.B. Plantarfasziitis, Tendinitis, Tendinose, Schleimbeutelentzündung, Nerveneinklemmungen, Thoracic-Outlet-Syndrom, Skoliose, Kiefergelenkschmerzen, Fibromyalgie, allgemeine Rückenschmerzen und andere Schmerzen und/oder Dysfunktionen, die mit dem Bindegewebe, schlechter Haltung und Bewegungseinschränkungen verbunden sind.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um eine SFB-Sitzung zu buchen

Reflexologie

Reflexologie ist eine spezielle Massagetechnik, die an den Extremitäten (Füße, Hände, Ohren, Gesicht) durchgeführt wird, um das Nervensystem zu beruhigen und die Homöostase zu fördern. Da wir uns bei so vielen routinemäßigen und sich wiederholenden Aufgaben auf unseren Kopf, unsere Füße und unsere Hände verlassen, ist es darüber hinaus pragmatisch sinnvoll, gezielt daran zu arbeiten, die angesammelten Spannungen in diesen Bereichen abzubauen.

Annes ganzheitlicher Ansatz bei der Reflexzonenmassage berücksichtigt die physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Körper und ihre Ausrichtung, indem er tiefe Entspannungszustände und Gleichgewicht fördert. Genauso wie man Muskeln aufbaut, muss man auch einen Entspannungstonus aufbauen. Die Fähigkeit, reibungslos zwischen aktiven und passiven Zuständen zu wechseln, ist äußerst wichtig für die Genesung, die Stressbewältigung und die allgemeine Zufriedenheit im Leben.

Jeder Mensch reagiert anders auf die Fußreflexzonenmassage, und Anne hilft Ihnen zu lernen, wie SIE sich entspannen und welche Entspannungsmethoden für Ihren Lebensstil am besten geeignet sind. Die proaktive Einbeziehung von stressabbauenden Aktivitäten, die das gesamte System unterstützen, in Ihre Gesundheitsroutine bildet eine Grundlage, die es jedem Einzelnen ermöglicht, Belastbarkeit, Produktivität und Effizienz zu entwickeln.

Es werden 60- und 90-minütige Sitzungen angeboten sowie eine 90-minütige „Swedish Plus“-Sitzung, bei der eine schwedische Massage in die Reflexologie-Sitzung integriert wird.

Kontaktieren Sie Anne Putnam unter [email protected], um einen Termin zu vereinbaren oder zu besprechen, wie die Fußreflexzonenmassage Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden zugute kommen kann.

Manuelle Lymphdrainage

Die Lymphdrainage konzentriert sich ausschließlich darauf, das Volumen der Lymphflüssigkeit zu erhöhen, die sich durch das natürliche Entgiftungssystem des Körpers bewegt. Darüber hinaus beruhigt diese sanfte Massage das gesamte System, indem sie sich auf den natürlichen Rhythmus des Lymphflusses einstellt und somit sehr entspannend ist! Sie ist für jeden geeignet, der seinen Körper von Giftstoffen befreien möchte (stellen Sie sich das wie einen Ölwechsel für Ihren Körper vor), und kann helfen, ein durch Verletzungen oder Operationen beeinträchtigtes System wieder aufzubauen. Die Oberkörpersitzung konzentriert sich auf den Kopf, das Gesicht, das Gehirn, die Nebenhöhlen, den Hals, die Brust, die Schultern, die Arme und den oberen Rücken. Eine Ganzkörpersitzung umfasst den Oberkörper sowie den unteren Rücken, den Bauch und die Beine. Bitte beachten Sie, dass diese Art der Körperarbeit nicht zur Behandlung von Lymphödemen oder diagnostizierten Lympherkrankungen geeignet ist.

Es sind 40-minütige Kopf-/Hals-, 60-minütige Oberkörper- oder 90-minütige Ganzkörpersitzungen erhältlich.

Kontaktieren Sie Anne Putnam unter [email protected], um einen Termin zu vereinbaren oder zu besprechen, wie Lymphmassage Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden zugute kommen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.