Reddit – askscience – Es gibt mehr Atome in einem Wassertropfen als Wassertropfen in allen Ozeanen der Welt. Is It True Or False?

Erstens, ein Wassertropfen ist zwischen 45 und 50 Mikroliter (µl), wenn er aus einem Tropfer abgegeben wird; ich werde 50 µl für die Berechnung verwenden. 50 µl Wasser sollten bei Standardtemperatur und -druck eine Masse von 50 Milligramm (mg) haben. Wasser ist H2O, das eine Molekülmasse von 18,015 g/Mol hat. 50 mg Wasser enthalten also 2,775 Millimol (mM). Nach der Avogadro-Zahl enthält ein Mol einer beliebigen Verbindung 6,022 x 1023 Moleküle, also enthalten 2,775 mM Wasser 1,67 x 1021 H2O-Moleküle. In amerikanischer Schreibweise bedeutet das:

Ein Wassertropfen enthält 1,67 Sextillionen H2O-Moleküle. Und da es drei Atome pro Wassermolekül gibt, kommen wir auf etwa 5 Sextillionen Atome pro Tropfen. Das sieht dann so aus: 5.000.000.000.000.000.000.000

Wenn man die gleiche Größe für den Wassertropfen annimmt, bedeutet das, dass in einem Milliliter 20 Wassertropfen sind.

Wie viele Wassertropfen sind dann in einer Gallone?

Nun, zuerst müssen wir herausfinden, wie viele Milliliter in einer Gallone sind, was eine schnelle Google-Suche ergeben hat: 4.546,09 Milliliter. Da wir nach der Regel arbeiten, dass es 20 Tropfen pro Milliliter gibt, multiplizieren wir diese Zahl einfach mit 20 und erhalten das Ergebnis:

90.921,8 Tropfen Wasser in einer Gallone, oder für euch metrische Leute – 20.000 Tropfen in einem Liter.

Aber jetzt müssen wir nachdenken… Wenn so viele Tropfen in einer Gallone sind. Wie viele Tropfen gibt es dann wohl im Ozean?

Nach Angaben des National Geophysical Data Center der NOAA wird die Wassermenge im Ozean auf etwa 1.335.000.000 Kubikkilometer geschätzt. Das ist für jeden eine gewaltige Zahl, und ich habe schon einmal versucht, sie in handlichere Stücke zu zerlegen! Wenn wir die gleichen Berechnungen wie oben anstellen, können wir herausfinden, dass es erstaunliche…

ZWANZIG SEPTILLIONEN Wassertropfen in den Ozeanen der Welt gibt!

Was ist das in Zahlen, höre ich Sie fragen? Nun, es ist dies – 20.000.000.000.000.000.000.000.000

Ein Wassertropfen ist also 5.000.000.000.000.000.000.000 Atome (eine 5 mit 21 Nullen) und der Ozean hat 20.000.000.000.000.000.000.000.000 Tropfen (eine 2 mit 25 Nullen dahinter). Ich hoffe, das klärt es auf.

TL;DR der Ozean hat VIEL mehr Tropfen als Atome in einem Wassertropfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.