Roblox 101: Wie du dein erstes Spiel machst

Wir haben die letzten Wochen damit verbracht, uns einige der besten Spiele anzusehen, die Roblox zu bieten hat und die alle von Benutzern und Spielern wie dir oder jemandem, den du kennst, gemacht wurden. Egal, ob du ein Mario-Spiel, ein Zombie-Spiel, ein Pokemon-Spiel oder sogar ein Spiel, in dem es darum geht, dein Lieblingssuperheld zu werden – es gibt Dutzende von Spielen, aus denen du wählen kannst. Jetzt ist es an der Zeit, einen anderen Gang einzulegen.

Anstatt dich auf Spiele zu konzentrieren, die andere Leute gemacht haben, warum öffnest du nicht Roblox Studio und fängst an, deine eigenen Spiele zu machen? Mit Roblox ist es für jeden super einfach, sofort einzusteigen und etwas zu machen, das Spaß macht, ohne dass man Erfahrung oder Kenntnisse in der Spieleentwicklung hat. So einfach ist das!

Einstieg mit Roblox Studio

Roblox Studio ist die grundlegende Schnittstelle, die du benutzen wirst, um alle deine Roblox-Träume zu verwirklichen. Von hier aus können Sie beginnen, Welten zu bauen, Ihre eigenen Spielmodelle zu entwerfen, Objekte in die Datenbank hochzuladen, die dann von anderen Entwicklern genutzt werden können, und Sie können sogar mit Hilfe von Tutorials und Ressourcen, die speziell von der Roblox Corporation erstellt wurden, die Grundlagen des Programms erlernen.

Wenn Sie Roblox Studio zum ersten Mal öffnen, sollte es in etwa so aussehen wie das Bild oben. In diesem Hauptmenü können Sie auswählen, mit welcher Vorlage Sie beginnen möchten (oder ob Sie überhaupt mit einer Vorlage beginnen möchten) und dann die Registerkarten oben verwenden, um zwischen der Erstellung von Welten auf der Grundlage von Themen, wie Western oder Vorstadt, oder auf der Grundlage von Spielen, wie Rennen oder Obby, zu wechseln.

Ein Obby ist eine der einfachsten und beliebtesten Arten von Spielen, die Sie in Roblox finden. Es handelt sich im Grunde um 3D-Hindernisparcours, die die Spieler durch Laufen und Springen bewältigen müssen, um Gefahren und andere Bereiche des Levels zu vermeiden. Sie sind so etwas wie Jump’n’Run-Spiele im Stile von Mario und Sonic.

In diesem Tutorial konzentrieren wir uns darauf, ein Obby als erstes Spiel zu erstellen.

Erstelle dein erstes Spiel

Wähle die Obby-Vorlage und lade sie hoch. Du wirst ein Interface vor dir sehen, das ungefähr so aussieht wie das Bild oben. In der Mitte der Oberfläche befindet sich die Spielumgebung, in der du Dinge anklicken, ziehen und die spielbare Welt vollständig bearbeiten kannst. In Roblox Studio gibt es eine Menge zu tun, aber du solltest dich nicht zu sehr überwältigen lassen.

Da es sich um eine Vorlage handelt, sind die wichtigsten Mechanismen bereits vorhanden. Du hast einen Start- und einen Endpunkt sowie Gefahren, die du auf dem Weg vermeiden musst. Um das Ganze zu deinem eigenen zu machen, können wir ein paar einfache Änderungen vornehmen.

Zunächst ändern wir den Himmelshintergrund in die Nachtzeit, indem wir die Tageszeit ändern. Klicken Sie auf der rechten Seite in der Explorer-Spalte auf Beleuchtung, und es sollte sich ein neues Feld namens Eigenschaften – Beleuchtung öffnen. Beleuchtung mit einer Reihe von Zahlen darin. Scrollen Sie dann zum unteren Ende des Abschnitts Daten und suchen Sie die Stelle, an der TimeOfDay und eine Uhrzeit steht. Es handelt sich um militärische Zeit, also müssen Sie die 24-Stunden-Version der gewünschten Zeit verwenden. Ich habe zum Beispiel 02:00:00 Uhr eingestellt, damit es 2 Uhr morgens ist, schön dunkel und mit ein paar funkelnden Sternen.

Gehen Sie danach in das Menü Spielumgebung und klicken Sie auf ein paar der schwebenden Quadrate. Mit der Option „Farbe“ im Bereich „Bearbeiten“ kannst du die Farbe ganz schnell und einfach ändern. Wenn du neue Plattformen erstellen möchtest, kopiere sie einfach und füge sie in die Umgebung ein, um ein Design zu erstellen, das dir Spaß macht und eine Herausforderung darstellt. Und vergessen Sie nicht, auch neue rote Quadrate zu erstellen! Das sind die Felder, die dein Spieler meiden muss, und sie machen dein Spiel zu einer Herausforderung.

Empfohlen von unseren Redakteuren

Fertigstellung deines ersten Roblox-Spiels

Das waren nur ein paar grundlegende Änderungen, die du an deinem Obby vornehmen kannst, damit er sich besser von anderen abhebt. Du kannst natürlich noch viel mehr mit Roblox machen, das war nur ein kleiner Ausschnitt einer Einführung. Ich empfehle dir, dir die Tutorials von Roblox Studio anzusehen, online nach Tutorials zu suchen und mein unten verlinktes Buch über Roblox in Betracht zu ziehen.

Wenn dein Spiel einen Punkt erreicht hat, an dem du es für fertig hältst, kannst du es auf Roblox veröffentlichen. Klicken Sie auf „Datei“ und dann auf „Auf Roblox veröffentlichen“, um den Vorgang zu starten. Von hier aus können Sie Ihrem Spiel einen Namen geben, eine Beschreibung hinzufügen und alles einrichten und fertigstellen.

David Jagneaux ist ein Technik- und Spielejournalist mit Beiträgen für mehrere bekannte Medien wie IGN, Polygon, Playboy, UploadVR, Motherboard, Gamecrate, VICE, GamesMaster Magazine und viele andere. Er ist auch der Autor von The Ultimate Roblox Book, einem Buch für alle, die mehr über die Entwicklung von Spielen in Roblox erfahren möchten und wissen wollen, wie sie ihre eigenen Welten aufbauen können. Es wird von Adams Media herausgegeben und ist ab sofort hier bei Amazon erhältlich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.