Ronn Moss und seine zweite Frau in Kalabrien: Die Ehefrau hat am Vortag von der Hochzeit erfahren

Was gibt es Schöneres, als zehn Jahre Ehe zu feiern, wenn man nicht das an diesem schicksalhaften Tag gesprochene Eheversprechen erneuert? Ronn Moss, 67 Jahre alt, unvergesslicher Interpret von Ridge Forrester in der unendlichen Serie ‚Die Kühnen und die Schönen‘, muss sich das gedacht haben, als er, ohne es zu wissen, seine Frau eingeschlossen, beschloss, während seines Italienaufenthalts eine Zeremonie zu organisieren, und Roccella Jonica (Reggio Calabria) war der perfekte Ort für die unvergessliche Überraschung.

Und‘ die Wochenzeitung Heute, um Ihnen das Ereignis der Hochzeit-bis des Schauspielers, des Musikers und seiner Frau, Devin Devasquez, 56 Jahre alt, zu erzählen. Am 28. September letzten Jahres, nach einem Konzert, Roccella Jonica, im Rahmen einer Verabredung zu seiner Tournee von Musik ‚Usa treffen Italien, Ronn Moss , überraschte er seine Frau mit einer Zeremonie speziell für sie zu risposarlo: „Ich entwickelte diese Idee, sobald ich von diesem Datum erfuhr, in Kalabrien, weil es mit unserem Jahrestag zusammenfiel; wir betrachten jetzt die Italien unsere zweite Heimat. Wir haben hier die letzten sechs Monate verbracht und dieses Zusammentreffen schien mir perfekt für risposarci zu sein“, sagte er dem Wochenblatt.

Ronn Moss hat seine Frau in Kalabrien geheiratet: die Details der Hochzeit

Dieser Moss ist ein Moment wichtiger Neuigkeiten, auch beruflich, da er auch mit den Dreharbeiten zu einem neuen Film in Italien begonnen hat (Überraschung Trip, eine romantische Komödie), und beschlossen hat, bis Mitte Oktober seine Italien-Tournee zu verlängern. Von hier aus die Entscheidung, die Ehe zu arrangieren: „Es war eine intime Zeremonie, die nur engen Freunden vorbehalten war und in den wunderschönen Räumen des Hotels Parco dei Principi in Roccella Jonica stattfand“, erzählt er uns, „wir sind wirklich gerührt von dem Moment, in dem wir unsere Versprechen ausgetauscht haben. Es schien in der Zeit zurück zu gehen: zehn Jahre zusammen sind wirklich geflogen“.

Und die Überraschung war wirklich einzigartig für die Frau, Devin, kommen, um das Wissen der Absicht des Mannes (sie wählte ihr Kleid nur am Tag vor der Zeremonie, im Detail organisiert, nach dem Geschmack der Braut: vorherrschende Farbe Lavendel, ihr Lieblings. Moss hat alles mit Hilfe von Experten vorbereitet, mit einer eleganten Feier im amerikanischen Stil, gefolgt von einem Abendessen auf der Grundlage von Fisch und den Gerichten der italienischen Tradition, von denen Moss ein Liebhaber ist, begleitet von Weinen aus der Toskana und Apulien serviert werden, um das Paar in der Liebe zu stoßen, genau wie vor zehn Jahren.

(Unten, Fotos in der wöchentlichen Heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.