Verjährungsfristen für Autounfälle in Kalifornien

Wenn Sie in einen Autounfall verwickelt waren, insbesondere wenn Sie Fahrer oder Beifahrer in einem Auto waren, das von einem fahrlässigen Fahrer angefahren wurde, sollten Sie in Erwägung ziehen, den Unfall Ihrer Versicherungsgesellschaft zu melden und sich rechtzeitig mit einem erfahrenen Anwalt für Autounfälle in Verbindung zu setzen. Beides kann Ihnen helfen, wenn Sie sich entschließen, eine Klage wegen Körperverletzung einzureichen, um finanziellen Schadenersatz für die erlittenen Verletzungen zu erhalten. Beachten Sie, dass Sie eine Klage innerhalb eines bestimmten Zeitraums einreichen müssen.

Was ist eine Verjährungsfrist?

Eine Verjährungsfrist gibt die maximale Zeitspanne nach einem Vorfall an, innerhalb derer eine Person ein Gerichtsverfahren in Bezug auf diesen Vorfall einleiten kann. Mit anderen Worten, eine Verjährungsfrist ist im Grunde eine Frist für die Einreichung einer Klage. Sobald die Verjährungsfrist abgelaufen ist, ist der Anspruch nicht mehr gültig.

Was ist die Verjährungsfrist für eine Autounfallklage in Kalifornien?

In Kalifornien fallen Autounfallklagen in den Bereich der Personenschäden. Das kalifornische Recht sieht vor, dass eine Person 2 Jahre Zeit hat, eine Klage einzureichen, um eine finanzielle Entschädigung für einen Personenschaden zu erhalten. Sobald die Verjährungsfrist abgelaufen ist (nach 2 Jahren ab dem Tag der Verletzung), verlieren Sie das Recht, eine Klage einzureichen. Wurde die Verletzung nicht zum Zeitpunkt des Vorfalls entdeckt, haben Sie ab dem Zeitpunkt, an dem Sie die Verletzung entdeckt haben, 1 Jahr Zeit, eine Klage einzureichen. Ein erfahrener Anwalt für Autounfälle in San Fernando kann dies näher erläutern.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Verjährungsfrist je nachdem, wer der Kläger (derjenige, der die Klage einreicht) und wer der Beklagte (derjenige, der verklagt wird) ist, variieren kann. Handelt es sich bei dem Beklagten beispielsweise um eine öffentliche Einrichtung oder eine Regierungsbehörde (Stadt, Landkreis, Bundesland, Bund oder eine Zweigstelle davon), müssen Sie innerhalb von sechs Monaten nach dem Vorfall eine Verwaltungsklage bei der Regierungsbehörde einreichen. Wenn Ihr Antrag innerhalb von 45 Tagen abgelehnt wird, haben Sie 6 Monate ab dem Datum der Ablehnung Zeit, Ihre Klage einzureichen. Wird Ihr Antrag nicht abgelehnt, haben Sie immer noch 2 Jahre Zeit, um Ihre Klage einzureichen.

Ein weiteres Beispiel ist die Situation, in der die Verjährungsfrist ausgesetzt („tolled“) ist und für eine gewisse Zeit nicht läuft. Die Verjährungsfrist kann unter anderem ausgesetzt werden, wenn der Angeklagte minderjährig, unzurechnungsfähig oder inkompetent ist, sich außerhalb des Staates befindet oder im Gefängnis sitzt. Wenn der Grund für die Verjährungsunterbrechung endet, beginnt die Verjährungsfrist von neuem zu laufen.

Im Hinblick auf Minderjährige haben Kläger, die als minderjährig gelten, eine längere Zeitspanne, um zu klagen. Wenn Sie vor Ihrem 18. Lebensjahr in einen Autounfall verwickelt waren, können Sie innerhalb eines Jahres nach Ihrem 18. Geburtstag eine Klage einreichen, wenn Ihre Eltern nicht schon vorher eine Klage eingereicht haben.

Sollten Sie mit einem Anwalt für Autounfälle sprechen?

Der Prozess der Erlangung einer finanziellen Entschädigung für Ihre persönlichen Verletzungen kann sich ohne die Unterstützung eines erfahrenen Anwalts für Autounfälle in Woodland Hills als schwierig erweisen. Um zu vermeiden, potenziell verlieren Ihre Fähigkeit, einen Autounfall Klage einreichen, weil die Verjährungsfrist abgelaufen ist, einen Anwalt, der auf dem Gebiet der Autounfälle und Personenschäden Recht so bald wie möglich nach dem Unfall erfahren ist, zu halten.

Für weitere Informationen zur finanziellen Entschädigung nach einem Autounfall sowie zur Klärung der Frage, ob die Verjährungsfrist in Ihrem Fall abgelaufen ist, wenden Sie sich noch heute an den Anwalt für Autounfälle Barry P. Goldberg.

Über den Autor

Barry Goldberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.