Wie man Minze zerkleinert

Müssen Sie Ihr Cocktailspiel verbessern? Hier erfährst du, wie du Minze für all deine Lieblings-Cocktail-Rezepte muddeln kannst: Mojito, Whiskey Smash und mehr!

Du machst einen Cocktail und willst ihn muddeln? Muddeln ist eine Technik, die bei Getränken verwendet wird, um Kräuter oder Früchte sanft zu zerdrücken, damit ihre Säfte freigesetzt werden. Auf diese Weise können sich die Aromen besser mit dem Alkohol verbinden als bei der Verwendung ganzer Früchte. Muddling wird in vielen beliebten Cocktails verwendet, z. B. im Mojito und im Whiskey Smash. Wie zu erwarten, gehört zum Muddeln auch ein wenig Technik: Sie wollen Ihre Kräuter nicht zu Brei zerdrücken! So muddeln Sie Minze: Sie können diese Technik auch für andere Kräuter wie Basilikum oder Früchte wie Limette und Zitrone verwenden.

So muddeln Sie Minze!

Aktive Zeit: 1 Minute
Gesamtzeit: 1 Minute
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Müssen Sie Ihre Cocktailkünste verbessern? Hier erfährst du, wie du Minze für all deine Lieblings-Cocktail-Rezepte muddeln kannst: Mojito, Whiskey Smash und mehr!

Materialien

  • Frische Minzblätter (oder andere Kräuter: Basilikum, Rosmarin usw.)

Werkzeuge

  • Cocktail-Muddler
  • Cocktail-Shaker

Anleitung

  1. Die richtige Art, Minze zu muddeln: Legen Sie die Minzblätter auf den Boden eines Cocktailshakers oder einer großen Metalltasse oder -schale. Mit einem hölzernen Cocktail-Muddler oder einem unbearbeiteten Holzlöffel die Minze 3 bis 4 Mal vorsichtig zerdrücken, um die Säfte freizusetzen. Es sollte so aussehen.
  2. Die falsche Art, Minze zu muddeln: Zerdrücken Sie die Minze nicht zu Brei! Hier ist ein Beispiel dafür, wie es nicht aussehen sollte:

Werkzeuge zum Muddeln

Hier sind die Cocktailwerkzeuge, die zum Muddeln verwendet werden. Da wir viele Cocktailrezepte machen, haben wir uns entschieden, in die professionelle Qualität zu investieren! Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch ohne Muddler muddeln – siehe unten.

  • Cocktail Shaker: Ein Cocktail-Shaker kühlt Cocktails schnell ab, indem er sie auf Eis schüttelt, und hat dann ein Sieb, damit man den Cocktail ausgießen kann, ohne auch das Eis auszugießen. Es ist am einfachsten, Minze in einem Cocktailshaker zu muddeln, weil sie haltbar ist und man den Drink dann direkt im Shaker zubereiten kann.
  • Cocktail-Muddler: Ein unbearbeiteter hölzerner Muddler wird empfohlen, damit keine künstlichen Aromen in Ihr Getränk abplatzen.

Wie muddelt man ohne Muddler?

Sie fragen sich vielleicht: Gibt es eine Möglichkeit, Minze ohne Muddler zu muddeln? (Wie wäre es mit einem Zungenbrecher?) Das geht auf jeden Fall; hier ist unsere Empfehlung:

  • Was kann ich anstelle eines Muddlers verwenden? Verwenden Sie einen Holzlöffel, um die Beeren, Limettenspalten und Minzblätter vorsichtig zu zerdrücken.
  • Was kann ich anstelle eines Cocktailshakers zum Muddeln verwenden? Wenn Sie Minze muddeln, empfehlen wir Ihnen, dies in einem großen Metallbecher oder einer Metallschüssel zu tun: Aus Sicherheitsgründen sollten Sie nicht in Glas muddeln. Wenn Sie einen Drink ohne Cocktailshaker zubereiten möchten, verwenden Sie ein Einmachglas, in das Sie die Zutaten und das Eis geben, den Deckel aufsetzen und schütteln! Gießen Sie das Getränk durch ein Sieb in ein Glas.

Getränke mit gemixter Minze, Kräutern und Früchten

Nun, da Sie wissen, wie man Minze muddelt: Jetzt können Sie loslegen! Hier sind unsere Lieblingsgetränke, bei denen Minze, Kräuter oder andere Früchte gemixt werden:

  • Beeren-Wodka-Smash oder Brombeer-Bourbon-Smash: Dieses erfrischende Cocktail-Rezept muddelt Minze, Limettenspalten und Brombeeren.
  • Whiskey-Smash-Rezept: Muddle etwas Minze und Zitrone und du hast einen Smash!
  • Basil Gimlet Recipe: Wie macht man einen Gimlet mit Basilikum-Aroma? Muddle etwas Basilikum.
  • Gin & Watermelon Cocktail: Muddle Zitrone und Minze, fügen Sie Wassermelone und Gin, und Sie haben ein ernsthaft leckeres Getränk.
Gemischte Minze, Limette und Brombeeren ergeben diesen Beeren-Wodka-Smash

Suchen Sie nach weiteren Cocktail-Rezepten?

Hier sind einige unserer Lieblings-Cocktail-Rezepte (bei denen kein Muddeln erforderlich ist!):

  • Bestes Frose-Rezept (Frozen Rosé)
  • Erdbeer-Daiquiris
  • Wassermelonen-Smoothie
  • BESTE klassische Margarita
  • Brombeer-Margarita
  • Must-.Gin-Cocktails
  • Bestes Moscow Mule-Rezept
  • Bestes Frozen Margarita-Rezept
  • Gefrorene Sangria
  • Lieblings-Whiskey Sour
  • Gin Fizz Cocktail
  • Beste Piña Coladas (oder Virgin Piña Coladas)
  • Basil Gimlet Rezept (oder Classic Gin Gimlet)
Wöchentlich kostenlos Rezepte abonnieren & mehr!

Über die Autoren

Sonja Overhiser

Kochbuchautorin und Schriftstellerin

Sonja Overhiser ist Autorin von Pretty Simple Cooking, das zu einem der besten gesunden Kochbücher des Jahres 2018 gekürt wurde. Sie ist Gastgeberin des Food-Podcasts Small Bites und Gründerin des Food-Blogs A Couple Cooks. Sonja wurde von der TODAY Show bis zu Bon Appetit vorgestellt und möchte zu abenteuerlichem Essen inspirieren, um die Welt mit jedem Bissen ein Stückchen besser zu machen.

Alex Overhiser

Kochbuchautor und Fotograf

Alex Overhiser ist ein gefeierter Food-Fotograf und Autor aus Indianapolis. Er ist Gastgeber des Food-Podcasts Small Bites und Gründer der Rezept-Website A Couple Cooks. Alex wurde von der TODAY Show bis zu Bon Appetit vorgestellt und ist Autor von Pretty Simple Cooking, das von Epicurious zu einem der besten vegetarischen Kochbücher gekürt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.