Woraus wird Aspartam hergestellt?

Woraus wird Aspartam eigentlich hergestellt? Diese Frage wurde vor kurzem endlich beantwortet, als das Aspartam-Patent online zur Verfügung gestellt wurde.

Eine Kopie davon finden Sie hier.

Nach einem kurzen Scan sehen Sie, dass es sicherlich nicht etwas ist, das leicht zu verstehen oder zu lesen ist und deshalb kann es von unserem Körper nicht verstanden werden – das ist meine Regel. Wenn Sie nicht wissen, was es ist, oder es nicht verstehen, dann versteht es Ihr Körper auch nicht.

Ich war sehr aufgeregt, als ich erfuhr, dass die G8 nach ihrem gestrigen Treffen eine Untersuchung über die Sicherheit gentechnisch veränderter Lebensmittel einleitete und auch die Sicherheit von Aspartam diskutierte, da es in den meisten Märkten, in die es geliefert wird, häufig aus gentechnisch veränderten Bakterien, E. Coli, hergestellt wird. Ja, Sie haben richtig gelesen. Oh, und es wurde 1981 von Monsanto erfunden. Ja, auch das haben Sie richtig gelesen. Monstanto hat auch das tödliche, inzwischen verbotene Pestizid DDT und Agent Orange entwickelt, für dessen Nachwirkungen die arme Bevölkerung Vietnams noch heute, 50 Jahre nach dem Vietnamkrieg, in dem es eingesetzt wurde, zahlt. Oh, und Round Up ist auch ihr geistiges Kind. Die sterbenden Bienenpopulationen der Welt lieben dieses Zeug. Nein. Bösewichte, über die normale Menschen wie du und ich Bescheid wissen, bessere Entscheidungen treffen und sich verabschieden können!

Hier ist der Artikel des Independent UK mit allen Details.

Kennst du jemanden, der sich den falschen Süßstoff abgewöhnen muss? Diese Grafik könnte ihnen helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.